Auch während der Coronapandemie ist mein Büro telefonisch und digital erreichbar!

 

Ihr Lektorat für bessere Texte.

 

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.

Giuseppe Mazzini

 

Dieser Gedanke begleitet das LEKTORATBEHNKE seit der Gründung des Büros 1994 in Köln und bestätigt mich in meiner Arbeit nun auch im elften Jahr am neu gewählten Standort Hannover. Getreu diesem Motto bearbeite ich jeden Auftrag, den ich von meinen KundInnen erhalte: mit dem unbedingten Willen, deren individuelle Texte so zu optimieren, dass sie rundum zufrieden sind, natürlich innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens, denn Fehler sind nützlich, aber nur, wenn man sie schnell findet (John Maynard Keynes).

 

Die Liebe zur Sprache – nicht nur hinsichtlich Rechtschreibung und Zeichensetzung –, Detailgenauigkeit sowie absolute Zuverlässigkeit und Diskretion zeichnen meine Arbeit aus. Der seinerzeit unverzichtbare Rotstift wurde ersetzt durch die digitale Kommentar- und Änderungsfunktion, wird aber auf Wunsch auch gern wieder angewandt.

 

Vertrauen Sie meinem Know-how. Von A wie Anschreiben und Autobiografie über B wie Bewerbung, Bilanz, Blog, Broschüre etc. bis hin zu W wie Website, Werbeflyer und Z wie Zertifikat: Im LEKTORATBEHNKE wird jede Art von Publikation sorgfältig korrigiert.* Lassen auch Sie sich sprachlich beraten und profitieren Sie von meinen langjährigen Erfahrungen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage: Ich suche die Fehler nicht, ich finde sie ... (frei nach Pablo Picasso) – immer wieder durch AuftraggeberInnen bestätigt!

 

* Ausgenommen hiervon sind diskriminierende, pornografische und rassistischeTexte.

 

Foto: privat

 

 

LEKTORATBEHNKE

Bessere Texte.